Willkommen auf Motorrad Wallfahrt Ave Maria

24.Motorradwallfahrt


Eine Stimme ruft:  Bahnt unserm Herrn den Weg.

Jes. 40,3

Eine Stimme ruft:
„Bahnt in der Wüste eine Strasse für Jahwe, macht in der Steppe einen ebenen Weg für unseren Gott.“

2015_Logo.jpgEine Straße für Gott bauen. Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen. Für die meisten von uns, beginnt dann wieder eine neue Motorradsaison. Bei Jesaja geht es noch weiter:

„Alle Täler sollen erhöht und alle Berge erniedrigt werden und was uneben ist soll gerade und was hügelig ist soll eben werden.
Denn die Herrlichkeit des Herrn soll offenbart werden.

Gerade Staßen, keine Berge und Täler?
Für uns Motorradfahrer/innen sicherlich im ersten Moment kein verlockender Gedanke. Sehen wir die Kurven, Täler und Hügel aber als Teil unseres Lebens, erkennen wir, was uns von Gott trennt.

Lasst uns also unserem Herrn einen Weg bauen, den er mit uns geht. Und so uns auch in dieser Saison begleitet. Mit all unseren Höhen und Tiefen, die er zum Guten wenden kann. Der Weg ist gebahnt, lasst ihn einen Teil mit uns gemeinsam gehen.

 

Herzliche Einladung zur 24. Motorradwallfahrt Ave Maria Deggingen

Samstag den 25.April 2015
Abfahrt Korso:  13 Uhr 30  großer Parkplatz
Andacht:          14 Uhr 30
Anschließend Kaffee/Kuchen und Gegrilltes

Pater Flavian, Adam, Rigobert und das ganze Ave Team.

Wichtiger Hinweis: Die Wallfahrt findet bei jedem Wetter statt.

 

48123

Aktuelles

Wallfahrt 2015

 Wir fahren für Lukas!


am letzten Samstag im April !

--> Bei JEDEM Wetter
--> Details


Fotos Online

Zum Fotoalbum und zur Videothek ...

 


Korso ?

welche Verkehrsregeln gelten eigentlich für einen Korso? Eine Erklärung findest Du hier ...



... auch auf Facebook!

ab sofort findet Ihr uns auch auf Facebook - gerne beantworten wir Freundschaftsanfragen und freuen uns über jeden LIKE

I like MWAM

 


 

Helfer ... ?

Wie jedes Jahr benötigen wir wieder eure Hilfe beim Korso.Im letzten Jahr sind wir als Streckensicherung vor dem Korso gefahren und haben die Kreuzungen abgesperrt. Dies hat sich ganz gut bewährt. Damit wir einen reibungslosen Ablauf  gewährleisten können, bitten wir um eure Mithilfe. 20 Helfer/-innen wären super. Nach der abgesperrten Kreuzung kann sich somit der Streckenposten wieder am Ende des Korsos einreihen. Bei wenigen Helfern sind wir immer gezwungen den ganzen Korso zu überholen was nicht ganz einfach und zu dem sehr gefährlich ist.

Auch andere helfende Hände sind willkommen ...

Auf  eure Zusagen hier freuen sich
Adam und Rigobert

 

 
 


Bild & Ton

wir sind auch dieses Jahr daran interessiert viele Bilder und vor allem Videomitschnitte zu erhalten. Danke für Eure Unterstützung an dieser Stelle. Die heutigen technischen Möglichkeiten geben ja viel in dieser Hinsicht her - mobile Bike Kameras, Helmkameras usw. Lasst uns wissen wenn Ihr Material zur Präsentation auf der Homepage zur Verfügung stellen könnt. Gerne referenzieren wir auch Eure Homepage auf der Videos oder Bilder abgelegt sind !

Webmaster ... Mi.Ke.

 

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login